Hero Banner

Allgemeine Updates

Reply
Maria
Moderator

Neues CSP Office 365 E1 Trial

Lieber Partner,

 

da COVID-19 weiterhin Menschen und Länder vor Herausforderungen stellt, arbeiten immer mehr Teams von Zuhause aus. Wir merken, dass sich Partner dieser Situation schnell anpassen, um Ihre Kunden unterstützen zu können.

 

Entsprechend ihrem Feedback haben wir ein neues Office 365 E1 CSP-Trial angekündigt, das zusätzlich zum aktuellen Microsoft Teams CSP Trial (ohne Exchange und mit 2 GB Speicher) als Reaktion auf die COVID-19-Situation speziell zur Unterstützung von Partnern geschaffen wurde.

 

Die Funktionalität dieser neuen Testversion entspricht dem Office 365 E1 Trial und bietet bis zu 3.000 Benutzern 6 Monate kostenlose Nutzung. Diese Testversion wird über CSP verfügbar sein, was den Partnern ermöglicht, den Trial zu initiieren und zu verwalten.

 

Das Office 365 E1 Trial ist jetzt mit den folgenden SKU-Details durchsuchbar: (Display Name: Office 365 E1 Trial | Trial offer ID: c0c1386f-4a95-466b-8974-cefd71414def). Sie können heute mit dem manuellen Laden dieser Testversion beginnen - die SKU steht ab Mittwoch, 1. April, zur Verfügung.

 

Hinweis: Aufgrund der Priorität, diese Trial-Version angesichts der derzeitigen COVID-19 Lage zur Verfügung zu stellen, ist es ohne eine erste Preview des Angebots auf der Preisliste erhältlich. Weitere Einzelheiten und FAQ sind hier verfügbar: https://aka.ms/CSPE1OfferFAQ  

 

Wenn Sie mehr über die verschiedenen Trials und Angebote der Teams erfahren möchten, klicken Sie bitte hier.

 

Weitere Guidance für unsere Partner finden Sie unter: https://aka.ms/partnerremotework

5 REPLIES 5
DanielRohregger
Visitor 1

Hallo Maria, 

 

sind die Kunden mit diesen E1-Lizenzen für den Secure Remote Workshop berechtigt (wenn über 1000 Lizenzen)? 

Vielen Dank 
Daniel 

simontaylor
Microsoft

Hallo Daniel,

 

wie unter https://m365partneraccelerator.azurewebsites.net/ beschrieben:

 

Partner funding is limited to one Secure Remote Work workshop per qualifying customer.

Funding requires commercial SKU’s are paid products Microsoft 365 E3/E5, Office 365 E1, E3, E5, A3 or A5 Program excludes free or charity SKU’s.

 

Sollte also passen, da es ja bei dem Jahresabo nur die ersten 6 Monate ohne Berechnung gibt.

Bitte die Kunden über https://m365partneraccelerator.azurewebsites.net/ nominieren. Falls es bei dem Prozess Probleme gibt, können wir intern unterstützen.

 

Viele Grüße

Simon

 

 

DanielRohregger
Visitor 1

Hallo Simon, 

 

danke für deine schnelle Antwort, auch wenn Sie mich etwas verwirrt. 
Bzgl. der E1 Trial um die es hier in diesem Beitrag geht, kann ich nicht ganz nachvollziehen, das es sich um eine bezahlte 1-Jahres Lizenz handelt. 

Im FAQ, welches als Link verlinkt ist steht: 
Will the trial automatically convert to a paid SKU with Teams?
No, the trial licenses will expire after 6 months with no automatic charges. Partners own the
relationship with end customers and are responsible for converting trials on behalf of their
customers.

 

Ich hab auf eine Anfrage im letzten FastTrack Partner Success Call auch die Antwort erhalten, das die E1-Trial Lizenzen mit abgedeckt sind. Ich hab einem Tenant E1 Trial Lizenzen zugewiesen (die Zuweisung erfolgte noch im April, SKU ID: af124e97-b86d-44b2-b35f-912ec72296ef) 

Will ich den Tenant jetzt für den Workshop nominieren erhalte ich die Fehlermeldung: 

Reason for Ineligibility:

Secure Remote Work Workshop : Qualified entitlements and PC install base requirement not met

Viele Grüße 
Daniel 

 

Helge
Visitor 3

Hallo @DanielRohregger ,

 

nach meinem Verständnis kannst du genau diese Trial eben nicht mehr (für neue Szenarien) benutzen. Es gibt statt der Trial nur noch die Promo. Die Promo braucht ein Jahres-Commitment in dem die ersten 6 Monate kostenfrei sind und weitere Anforderungen gelten.

 

Viele Grüße

Helge

JanoschUlmer
Microsoft

Genau.

Die neue promo hat das Trial ersetzt.  Es handelt sich nun um ein normales CSP paid offering, also ist eine normale Office 365 E1 SKU, das wie sonst auch 12 Monate laufzeit hat, aber eben als Promo für die ersten 6 Monate kostenfrei ist wenn der kunde die Voraussetzungen erfüllt. Wenn der kunde die Voraussetzungen nicht erfüllt, also z.B. bereits normal bezahlte Lizenzen mit Teams hat, dann gelten die Promo-Bedingungen nicht und die Abrechnung erfolgt sofort.

 

Allerdings lässt sich das Promo weiterhin, so wie sonst bei CSP auch, auch vor Ablauf der 12 Monate kündigen und die Lizenzanzahl anpassen - "Annual committment" bedeutet wie sonst auch bei CSP nicht das man gezwungen wird es so lange zu behalten - es gibt in CSP keine "Early Termination Fees". So gesehen ist der einizige Unterschied zur Trial das die Bedingungen nun technisch forciert werden und das es automatisch nach 6 Monaten von kostenfrei auf Kostenpflichtig umgestellt wird.

 

D.h. wenn der Kunde die Vorausetzungen erfüllt, könnte man das Trial jetzt kündigen und durch die neue Promo ersetzen - leider gab es das Promo eben im April noch nicht.

 

Wenn der

Kind regards,
Janosch
Get consultations form Technical Presales & Deployment services team via https://aka.ms/technicalservices